Indien e-visum

Was ist das eTA?

Es ist zwar inoffiziell klassifizierte Zertifizierung als der Sichtvermerk, aber es wird beim Reisen ins Ausland benötigt.
Normal wird das eTA von unterschiedlichen ausländischen Fahrgästen, die kein Visum brauchen, während der Reise aus spezifischen Gründen verlangt. Es ist kein spezifisches Visum und unterscheidet sich sehr von eigentlichem Sichtvermerk.
Wird das Visum abgelehnt, verbleibt dem Reisenden keine andere Möglichkeit.
Aber wenn der ETA-Antrag verweigert wird, hat der Fahrgast die Befugnis, das Visum zu beantragen.

Indien e-visum

Die Visumbeantragung

Der Schritt #1: Füllen Sie das Formular aus. Sie müssen zuerst wählen, ob Sie Australien für geschäftliche Zwecke oder als der Tourist besuchen. Dann wählen Sie Ihr Land und fahren Sie das Ausfüllen des Antragsformulars fort. Hier müssen Sie Ihre persönliche Daten angeben, die sich in Ihrem Pass befinden. Sie müssen den Familiennamen angeben und bestätigen Sie ihn nochmals. Weisen Sie dann weitere Einzelheiten, wie der Name, das Geschlecht, das Geburtsdatum, das Geburtsland und die Passdaten an. Sie sollen auch die Antworten ?Ja' oder ?Nein' auf diese Fragen angeben, ob Sie im Strafregister eingetragen werden oder nicht und ob Sie andere Namen haben. Wenn alle diese Details ausgefüllt werden, klicken Sie ?Weiter' an. Sie müssen mehr Einzelheiten über Ihre Anschriften ausfüllen. Wenn alle Einzelheiten ausgefüllt werden, können Sie zum weiteren Maßnahme übergehen.

eta visum Indien

2) Die Zahlungsweisen

Nachdem Sie Ihre Daten im ETA-Portal hinweisen, können Sie online mit Ihrer Debitkarte oder Kreditkarte zahlen. Der Betrag der Zahlung für die eTA-Visa kann sich von Zeit zu Zeit unterscheiden und das Geld ist nicht übertragbar oder nicht erstattungsfähig.

eta visum Indien

Wie können Sie das E-Visum erhalten?

Sobald die Zahlung gemacht wird, wird die Behandlung Ihres Visums zwischen zwei Wochen und zwei Monaten dauern. Später werden Sie vom Konsulat den E-Mail mit Ihrem Sichtvermerk erhalten, das Sie Ihrem Reisepass beifügen können.

Indien e visum

Indien e-visum

eTA beantragen
Die Anforderungen für Indien eTA-Visum

Vor der Antragsstellung des indischen eTA-Visums gibt es spezifische Voraussetzungen, die der Antragsteller erfüllen muss. Es ist bedeutend zu befolgen, dass nicht alle ausländischen Fahrgäste befugt werden, indischen eTA-Sichtvermerk zu beantragen. Überprüfen Sie auf offizieller indischer eTA-Webseite, ob die Reisenden aus Ihrem Land befugt werden, indischen eTA-Sichtvermerk zu beantragen. Das Reisedokument des Antragstellers soll mindestens 6 Monate von dem Datum der Ankunft in Indien gültig sein, auch sollen mindestens zwei leere Seiten in Ihrem Pass für den Immigrationsbeamten zum Abstempeln vorhanden sein.

Internationale Fahrgäste müssen das Rückflugticket oder das Weiterreiseticket besitzen und sollen genug Geld zum Ausgeben während ihres Aufenthalts in Indien haben.
Bitte befolgen Sie, dass indischer eTA-Sichtvermerk nur für kurzfristige Besuche gilt, daher können Antragsteller nur dann einen Antrag stellen, wenn einziger Zweck ihres Besuchs die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten, der Besuch der Freunde, kurze Geschäftsreise oder kurzfristige medizinische Behandlung ist.

Für jeden anderen Zweck wird es dem Antragsteller angeordnet, konventionellen Reisesichtvermerk zu beantragen.

eTA beantragen

Indien e-visum

Indien Fotos

Copyright © e-visaexpress.de 2018  | This website is not affiliated to the Canadian government authorities or to the website of the Canadian government. | Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Wir sind eine unabhängige Agentur, die in keiner Beziehung zur kanadischen Regierung steht. | Seitenverzeichnis